2mal Struck, 2mal Rischer

Gegen Blau-Weiß Podelzig konnten die Klosterdorfer Männer auf "heimischen" Geläuf einen hochverdienten 4:2 (1:1) Erfolg feiern.

Die Tore für die Klosterdorfer erzielten Marco Struck und Steve Rischer, die jeweils einen Doppelpack für sich verbuchen konnten. Für den erst 18 jährigen Marco Struck waren es gleichzeitig seine ersten Treffer im Herrenbereich, nachdem er in dieser Saison bereits 8mal für die A-Junioren erfolgreich war.

Die Klosterdorfer Männer konnten durch den zweiten Dreier in der Rückrunde sowohl die rote Laterne an die SpG Sachsendorf/Dolgelin als auch den Abstand auf die Nichtabstiegsplätze auf 9 Punkte verkürzen.
In zwei Wochen fährt man dann zum Tabellenvierten nach Rehfelde, die ihr Spiel in Altglietzen mit 4:1 verloren. Anstoß ist bereits um 12:30 Uhr.

 

Für Klosterdorf spielten: S. Fröbrich - Sv. Rischer, C. Buchwald, S. Rischer - M. Lehmann
(ab 60. M. Fuhr), M. Keyl - St. Rischer, Ph. Steinborn, M. Lipke - M. Reyer, M. Struck (ab 88. A. Schulz)

Postadresse

SG Klosterdorf 75 e.V.

Alt-Gielsdorf 26

15345 Altlandsberg

Sportplatzadresse

Sportplatz Klosterdorf

Straße zum Sportplatz

15377 Oberbarnim