Unterm Strich zu wenig

Am vergangenen Samstag kamen die Männer der SG Klosterdorf 75 gegen den Golzower Sportverein nicht über ein 2:2 (1:2) - Unentschieden hinaus.

Die Gäste gingen nach 23 Minuten durch Sven Kowalewski in Führung, die Klosterdorfer Hintermannschaft gab dabei kein gutes Bild ab. Klosterdorf bestimmte das Spiel aber kam nicht zu zwingenden Torchancen und zeigte sich im Abschluss und beim letzten Pass zu unkonzentriert. In der 35. Minute konnte Philipp Steinborn allerdings nur durch ein Foul im 16er gestoppt werden. - Den fälligen Strafstoß verwandelte Sebastian Fröbrich sicher. Kurz vor der Pause ging dann erneut der Gast aus Golzow durch einen Sonntagsschuss von Kowalewski in Führung.
Die zweite Hälfte fand quasi nur in der Hälfte der Gäste statt. Klosterdorf mit deutlich mehr Ballbesitz rannte an und kam nach gut einer Stunde zum mehr als verdienten Ausgleich durch Matze Keyl. Das reichte den Klosterdorfern aber nicht, da man drückend überlegen war. Man versuchte alles, kam aber nicht mehr zum Torerfolg. So blieb es aus Sicht der Klosterdorfer bei der unglücklichen Punkteteilung.


Für Klosterdorf spielte: S. Fröbrich - Ch. Piefke (83' Sv. Rischer), S. Rischer , M. Lipke - M. Keyl, M. Schultz - M. Struck (55' M. Fuhr), Ph. Steinborn, J. Mattig - M. Reyer, M. Drews (81' E. Dähling)


Die weiteren Ergebnisse vom Wochenende

SG Klosterdorf 75 D-Junioren - FSV Blau-Weiß Wriezen 2:6

SV Tauche - SG Klosterdorf 75 A-Junioren 1:0

MTV 1860 Altlandsberg -  SpG SG Klosterdorf 75 / SV Prötzel Ü35 8:0

SG 47 Bruchmühle I - SG Klosterdorf 75 E-Junioren 0:2

SV Eintracht Reichenwalde - SpG SG Klosterdorf 75 / SV Prötzel Ü50 8:0



Matthias Fuhr

Postadresse

SG Klosterdorf 75 e.V.

Alt-Gielsdorf 26

15345 Altlandsberg

Sportplatzadresse

Sportplatz Klosterdorf

Straße zum Sportplatz

15377 Oberbarnim