Drei Punkte zum Rückrundenstart

Die Klosterdorf Herren empfingen zum Rückrundenstart den SV Traktor Kienitz. Verlor man noch das Hinspiel mit 3:1 konnte man sich diesmal knapp aber verdient mit 1:0 (1:0) durchsetzen.

Das Tor des Tages erzielt Matthias Keyl nach einer halben Stunde. Aus einem Gewühl im 16er der Gäste heraus regierte der 5er der Klosterdorfer am schnellsten und stochterte den Ball zum 1:0 über die Linie. Generell war es ein Spiel in dem die Klosterdorfer die Oberhand hatten und die Gäste versuchten durch Konter gefährlich zu werden. Klosterdorf einziges Manko an diesem Tage war die mangelnde Chancenverwertung. - M. Reyer scheiterte an seinem eigenen Hacken nachdem der Torhüter schon geschlagen war oder M. Drews fehlte es bei seinem wunderschönen Seitfallzieher an Präzision.
Mit dem Sieg im Rücken gastiert man am kommenden Wochenende bei der zweiten Mannschaft des MSV Rüdersdorf. Das Hinspiel endete 2:2.

Anbei wünschen wir dem Spieler, Tobias Wiese, vom SV Traktor Kienitz, der nach einem Zweikampf in der 25. Minute verletzt vom Feld musste, gute Besserung und eine schnelle Genesung!

Matthias Fuhr

Postadresse

SG Klosterdorf 75 e.V.

Alt-Gielsdorf 26

15345 Altlandsberg

Sportplatzadresse

Sportplatz Klosterdorf

Straße zum Sportplatz

15377 Oberbarnim