Aus dem Wochenende des Nachwuchskoordinators

Spielfreies Wochenende für meine D Junioren und endlich mal wieder Zeit für die anderen Mannschaften!

Da dieses Wochenende die Mannschaft aus Gorgast nicht antreten konnte, hatte ich mal wieder die Gelegenheit unsere anderen Mannschaften zu begleiten.
Heute morgen ging es zu den E Junioren, die in der Meisterrunde in Strausberg gegen diese antraten. Schnell wurde die Überlegenheit unserer Mannschaft offen gelegt, erpielten sich Chancen,welche der etwas unsichere Torhüter von Strausberg trotzdem immer wieder abwehren konnte. Nach meiner persönlichen Zählung, war der Ball mit der 13 Chance endlich drin und man ging mit 0:1 in Führung. Nach 4 zu 15 Torschüssen und einer 0:1 Führung ging es für mich beruhigt zur Halbzeit nach Neutrebbin weiter. Hier spielten unsere F Junioren ihr erstes Turnier überhaupt. Zwar konnte man hier kein Spiel gewinnen, jedoch vielen die ersten Tore für unseren kleinsten, welche man sie nicht mehr nehmen kann. Da sind noch etliche Trainingseinheiten und Spiele notwendig.! Aber dennoch auch für sie ein guter Erfolg und zusätzlich gab es die ersten Medaillen. Der Spaß sollte hier noch im Vordergrund stehen und den hatten sie.
Alles im allem ein guter Sonntag für die jüngeren und unsere Hoffnungen auf den ersten Meistertitel im Jugendbereich wachsen weiter an. Die E Junioren gewannen letztendlich mit 0:3 und setzen sich somit in der Tabelle etwas ab.
Vielen Dank an alle Jugendtrainer für Ihre Ehrenamtliche super Arbeit.

 

Matthias Nähring
Jugendleiter und Trainer der D Junioren

Postadresse

SG Klosterdorf 75 e.V.

Alt-Gielsdorf 26

15345 Altlandsberg

Sportplatzadresse

Sportplatz Klosterdorf

Straße zum Sportplatz

15377 Oberbarnim