Ausblick auf das Wochende 21./22. Mai

Den Auftakt dieses Wochenende machen nicht wie gewohnt unsere Alten Herren der Ü35 sondern unsere Nachwuchsteams der E- und D Junioren.

Die E-Junioren um Trainer Heiko Reichmuth treten am Samstag Vormittag um 10 Uhr beim SV Germania 90 Schöneiche I an. Diese rangieren mit einer Bilanz von 4 Punkten aus 5 Spielen auf dem vorletzten Tabellenplatz und sollten definitiv geschlagen werden, wenn man Kreismeister werden möchte.

Zum Duell der Tabellennachbarn kommt es bei der Partie zwischen unseren D-Junioren und der SG Müncheberg. Die Müncheberger stehen derzeit bei 9 Punkten aus vier Spielen während unser Nachwuchs bei 7 aus vier steht. Unser Jungs und Mädels stehen schon etwas unter Zugzwang und sollten dieses Spiel zumindest nicht verlieren um weiter Schlagdistanz zu den ersten drei Plätzen zu sein. Angepfiffen wird die Partie um 10 Uhr in Klosterdorf.

Beim SV Tauche treten unsere A-Junioren am Samstag um 12 Uhr an. Die letzten drei Partien gingen allesamt verloren bei einem Torverhältnis 2:9. In der Tabelle geht für unsere Jungs leider nichts mehr sodass man befreit aufspielen kann. Schiedsrichter der Partie ist Kevin Henkel.

Ein gefährlicher Gegner wartet mit dem SV Bliesdorf auf unsere Männer. Nach den jüngsten Pleiten ist das Selbstbewusstsein der Klosterdorfer Männer ein wenig angeknackst. Wohingegen der Gegner nach dem deutlichen Erfolg gegen Blau-Gelb Bleyen (7:0) vor selbigen strotzen wird. Das Hinspiel endete nach Toren von Keyl und Steinborn knapp mit 2:1 für die SGK. Anpfiff in Bliesdorf ist 15 Uhr unter der Regie von Bernd Leichnitz.

Am Sonntagmorgen um 10 Uhr in Prötzel spielt unsere Ü50 gegen den SSV Fürstenwalde. Gegen den Gast sind unsere Alten, auch aufgrund des Spiels vor gut anderthalb Monaten (6:0 für den SSV), zwar klarer Außenseiter aber irgenwann muss es ja endlich mal mit den ersten Punkten in dieser Saison klappen.

Den Abschluss des Wochenende bestreiten unsere C-Junioren (in SpG mit den SV Gartenstadt '71) gegen den FV Erkner II. Mit einem Erfolg könnten unsere Jungs mit dem Gast aus Erkner punktetechnisch gleichziehen und hätte noch ein Spiel in der Hinterhand. Anpfiff für die Partie ist 14 Uhr in Klosterdorf unter der Leitung von Christian Schmidt.

 

Matthias Fuhr

Postadresse

SG Klosterdorf 75 e.V.

Alt-Gielsdorf 26

15345 Altlandsberg

Sportplatzadresse

Sportplatz Klosterdorf

Straße zum Sportplatz

15377 Oberbarnim