Start in die Rückrunde

Am kommenden Wochenende starten zwei Klosterdorfer Mannschaften in die Rückrunde. Das Highlight findet dabei auf dem Klosterdorfer Sportplatz statt, wenn unsere D-Junioren den ersten Spieltag der Meisterrunde bestreiten.

Der Gegner am Samstag um 10 Uhr ist der 1. FC Frankfurt II. Die Kreisstädter dominierten dabei die Vorrunde der Kreisliga Ost, gewannen alle Spiele und erzielten insgesamt 133 Tore in 7 Spielen. Auch im Kreispokal setzten sich die Frankfurter gegen Beeskow II mit 19:0 durch. Auf die Hintermannschaft der Klosterdorfer um Keeper Jacob wartet also viel Arbeit. Unsere Kids hatten insgesamt einen guten Winter in dem man sich in zahlreichen Hallenturnieren mit den besten Teams der Region messen konnte. Wo man im Vergleich zu den anderen Teams steht, wird man dann am Samstag sehen. Anpfiff auf dem Klosterdorfer Sportplatz ist um 10 Uhr.

 

Unsere Männer reisen am Samstag nach Altreets zum dort ansässigen TSV. Der TSV befand sich vor dem Winter aufgrund von Personalmangel in einer richtigen Krise. Die letzten 7 Spiele in der Liga wurden allesamt verloren und letzte Erfolg datiert aus dem Oktober. Damals ein 4:0 Auswärtserfolg in Golzow. Dennoch sollten die Klosterdorfer Kicker gewarnt sein, da man sich doch gerade in Altreetz in den letzen Jahren immer schwer getan hat. Seit 2011 steht die Bilanz bei 3 Niederlagen und einem Unentschieden (0:0 im April 2012). Ob diese Negativserie aus Klosterdorfer Sicht gebrochen wird, erfahren wir am Samstag um 15 Uhr auf dem Sportplatz in Altreetz. Schiedsrichter der Partie ist Maik Rekasch.

 

Das ursprünglich für den 4. März angesetzte Spiel unserer Ü35 in Altlandsberg wurde auf den 13. April verschoben.

 

Allen Teams viel Erfolg!

 

Matthias Fuhr

Postadresse

SG Klosterdorf 75 e.V.

Alt-Gielsdorf 26

15345 Altlandsberg

Sportplatzadresse

Sportplatz Klosterdorf

Straße zum Sportplatz

15377 Oberbarnim